Wir sind für Sie da! +49 2602 9449-0 info@modul-technik.de

IV 1054

Anwendungsbereich: Normalpflege
Produktgruppe: Wandversorgung (klassisch)

Multitalent mit riesigem Potenzial

Die IV 1054 überzeugt durch nahezu unbegrenzte Ausstattungs- und Erweiterungsmöglichkeiten.

Schwach- und Starkstromtechnik, Daten- und Kommunikationsanschlüsse sowie medizinische Gase sind jederzeit gut zugänglich. Zusätzlich nehmen Trägerschienen in Aluminium oder Edelstahl alle medizinischen Geräte auf.

Besonders variabel zeigt sich das System hinsichtlich der Medieneinspeisung, die wahlweise von der Rückseite, von beiden Seiten oder von oben erfolgen kann. Ganz nach Ihrem Bedarf kann die IV 1054 zudem als Einfach-, Zweifach- oder Dreifachkanalsystem ausgeführt werden.

Eine einfache und hygienische Reinigung wird bei der IV 1054 durch schraubenlose Frontprofile ermöglicht, die Sie zudem in eloxierter Ausführung oder in beliebiger RAL-/NCS-Farbe elektrostatisch pulverbeschichtet erhalten können.

Auf eine integrierte Beleuchtungslösung haben wir bei der IV 1054 zugunsten maximaler Flexibilität verzichtet. Eine passende und kostengünstige Ergänzung ist die modulux pure als reine Beleuchtungs- und/oder zusätzliche Versorgungseinheit.

Technische Daten

Ausstattungsmöglichkeit
Starkstromtechnik
Mehr erfahren…

Elektrotechnik
Nennspannung: 230 V - 240 V / 50 Hz - Dauerbetrieb
Schutzklasse: I
Schutzart: IP 20

Ausstattungsmöglichkeit
medizinische Gastechnik
Mehr erfahren…

Betriebsdruck medizinische Gastechnik
Sauerstoff: 5 bar
Druckluft: 5 bar
Vakuum: - 0,8 bar

Allgemeine Angaben
Einspeisung der Medien: Rückseitig, von oben oder seitlich
Optionale Geräteschiene: Oberhalb und unterhalb
Material optionale Geräteschiene: Edelstahl oder Aluminium
Anzahl der Medienkanäle: Ein bis drei Stück
Zuladung: max. 50 kg/m

Montage, Reinigung und Wartung

Montage

Die Montage und Befestigung der medizinischen Versorgungseinheiten und Einzelbettleuchten kann an Massiv- oder Leichtbauwänden vorgenommen werden. Bei Leichtbauwänden ist eine bauseitige Unterkonstruktion notwendig. Für deckenhängende Versorgungseinheiten werden projektbezogen konzipierte Unterkonstruktionen verwendet.

Reinigung

Unsere Produkte können mit handelsüblichen Reinigungsmitteln gereinigt und mit alkoholfreien Desinfektionsmitteln desinfiziert werden.
Die Oberfläche ist mit einer hochwertigen elektrostatischen Pulverbeschichtung versehen. Blankteile sind aus eloxiertem Aluminium oder aus Chromnickelstahl gefertigt. Die Kunststoffteile sind reinigungs- und desinfektionsmittelresistent.

Wartung & Reparatur

Die Wartung der Systeme ist erstmals nach 5 Jahren, dann jeweils nach weiteren 2 Jahren erforderlich. Für Wartungsarbeiten kann auf Wunsch vertraglich eine Dienstleistungsvereinbarung abgeschlossen werden. Weitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Bedienungsanleitungen.

Zubehör

Unser umfangreiches Zubehörprogramm ermöglicht eine individuelle Einrichtung Ihres Arbeitsplatzes. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten in unserem Zubehörkatalog.

Weitere Produkte aus der Produktgruppe Wandversorgung für Normalpflege klassisch

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.